Anstifter

Die gute Sache feiern und fördern: 13. skate-aid night in Münster

By 3. Dezember 2018 No Comments
skate-aid night 2018

 

Was bin ich happy!!! Unsere skate-aid night jetzt am Samstag war einfach wieder der Hammer! So viele tolle Menschen waren da. Egal, ob sie zum ersten Mal das einmalig festliche Ambiente im Skaters Palace erleben durften oder schon Stammgäste auf unserer großen Benefizgala sind: Alle Herzen brannten an diesem Abend dafür, Kinder in den skate-aid Projekten mit der pädagogischen Kraft des Skateboards stark zu machen.

Bewegende Erfolgsgeschichten aus den skate-aid Projekten (Foto: Andel Goy)

 

Aber auch ich kriege selbst immer noch Gänsehaut, wenn unsere Projektleiter und Aktivisten auf der Bühne berichten, wie das Rollbrett wirkt: wie gut es den Kids mit Behinderungen in Namibia tut, welchen Halt es denen ohne Perspektive im Slum von Kampala in Uganda gibt und wie es vielen, die im syrischen Bürgerkrieg schlimme Dinge erlebt haben, bald wieder Spaß und Freude schenken und sie so ein Stück weit in das unbeschwerte Kindsein zurückholen wird.

Wenn Wotan höchstpersönlich um Spenden bittet, wird die "Spendendose" voll (Foto: Andel Goy)

Wenn Wotan höchstpersönlich um Spenden bittet, wird die “Spendendose” voll (Foto: Andel Goy)

 

Und wenn unser treuer Supporter Wotan Wilke Möhring sich wieder die Zeit nimmt, nach Münster kommt und dann auch noch persönlich Spenden sammelt, kommt am Ende des Abends gut was zusammen und skate-aid kann seine Mission wieder voranbringen. Überhaupt waren auch in diesem Jahr wieder so viele Promis da, die hinter dem, was skate-aid tut, stehen und unserer Gala Glanz verleihen: Comedian Simon Gosejohann, der Künstler Otmar Alt, der wie Grafitti-Artist Dennis Klapschus sogar Skateboard-Decks gestaltet hat, Regisseur Peter Thorwarth mit seiner Frau Nele, “Toto” Heim, Prinzessin Eilika von Anhalt oder die Münsteraner “Urgesteine” Steffi Stephan, Adam Riese und Wolfgang Hölker mit seiner Frau Siggi Spiegelburg. Ich bin  ganz stolz und glücklich, dass sie alle mitfeiern. Pech hatte die 13. skate-aid night nur in Sachen Absagen: Beide Ministerinnen, also Julia Klöckner und Svenja Schulze, aber auch Cem Özdemir und mein guter Buddy Frank Thelen konnten leider doch nicht nach Münster kommen. Schade!

Tolles Bühnenprogramm und ein brillanter André Gatzke (Foto: Andel Goy)

Tolles Bühnenprogramm und ein brillanter André Gatzke (Foto: Andel Goy)

 

Aber das war halb so schlimm! Getreu dem skate-aid night Motto wird ja nicht nur gefördert, sondern auch tüchtig gefeiert. Da sind Action und Flair auf der  Bühne Pflicht! Alles in diesem Jahr ebenso wie die kulinarischen Genüsse wieder absolute Spitzenklasse. Das Duo Sienna aus dem GOP-Theater Münster zog die Gäste mit seinem Pole Dance in den Bann, Percussion Artist Hakim Ludin spielte fetzige Rhythmen und Nasila di Piazza verzauberte mit ihrer souligen Stimme. Sogar Ollie Noack, Vorstand des skate-aid e.V. Essen, sang auf der Stage. Wieder über den gesamten Abend brillant war auch unser Moderator André Gatzke. Toll, was skate-aid da zusammen- und auf die Beine gestellt hat, um alle zu begeistern.

Brennende Herzen und Begeisterung für die Sache von skate-aid: Was für ein Spirit! (Foto: Andel Goy)

Brennende Herzen und Begeisterung für die Sache von skate-aid: Was für ein Spirit! (Foto: Andel Goy)

 

Wenn dann zum großen Finale alle Helfer auf die Bühne kommen und “With a little Help from my Friends” angestimmt wird, dann strahlen sie alle noch einmal, die brennenden Herzen für skate-aid und der besondere Spirit, die große Verbundenheit mit skate-aid, ist greifbar. Schöner kann so ein Abend nicht ausklingen. Und zu Ende ist er dann längst auch noch nicht, denn auf der After Show-Party heizte der DJ nochmal ordentlich ein.

Großes Finale (Foto: Andel Goy)

 

Oh what a Night – jedes Jahr wieder..!

 

Hier noch ein paar Bilder (vielen Dank für die tollen Fotos an Andel Goy!):

Skateboard-Action auf dem Roten Teppich und Live-Schalte vom WDR

Skateboard-Action auf dem Roten Teppich und Live-Schalte vom WDR

 

Und natürlich viele Promis, hier Wotan Wilke Möhring, Regisseur Peter Thorwarth und seine Frau Nele

Und natürlich viele Promis, hier Wotan Wilke Möhring, Regisseur Peter Thorwarth und seine Frau Nele Kiper

 

Begeisternder Gastgeber Titus Dittmann

Ein begeisternder Gastgeber Titus Dittmann…

 

... und gut 250 begeisterte Gäste

… und gut 250 begeisterte, gut gelaunte und spendable Gäste

 

Kunst für die Gute Sache von Dennis Klapschus - auch Künstler Otmar Alt hatte Decks gestaltet

Kunst für die gute Sache von Dennis Klapschus – auch Künstler Otmar Alt hatte Decks gestaltet

 

Das Duo Sienna aus dem GOP Varieté fasziniert das Publikum

Das Duo Sienna aus dem GOP Varieté fasziniert das Publikum

 

What a Night!!!

What a Night!!!

 

Toll, dass auch wieder so viele Unternehmen 2018 unterstützt haben: BERESA mit einem Auto für skate-aid, Nikon hat einen Hammer-Video über unser Projekt in Namibia gedreht und C&A bringt im kommenden Jahr eine Kollektion für Kids raus, mit deren Erlös sie unterstützen werden. Hammer!